Ausstellungsbeteiligungen

1956: Graz, Studentenheim Leechgasse (Moderne Malerei und Grafik junger Künstler)
1959: Wien, Galerie Junge Generation
Linz, Neue Galerie (Form und Farbe)
1960: Istanbul (Moderne Österreichische Grafik)
Ankara, (Moderne Österreichische Grafik)
1961: Gezira, (Moderne Österreichische Grafik)
Kairo, (Moderne Österreichische Grafik)
1963: Frankfurt a. M., Internationales Austauschzentrum für Kultur im Nebbienschen Pavillon
1967: Murska Sobota (Pannonische Landschaft – Pannonischer Mensch)
Opatja, Malerei und Grafik der Galerie Tao
1968: Bochum, Städtische Kunstgalerie (Profile VIll – Österreichische Kunst heute)
Dubrovnik, Umjenicka Galerija (Galerie Tao)
1969: Spoleto (Galerie Tao)
Murska Sobota (Pannonia 69)
1970: Montclair, Universität (Sezession Graz – Contemporary Trends)
1972: Graz, Künstlerhaus (20 Jahre Künstlerhaus)
1974: Marburg
1976: Kulturzentrum bei den Minoriten (Zeitgenössische Steirische Kunst)
1977: Linz, Galerie Maerz
Szombathely (Zeitgenössische Steirische Grafik)
Tulln, Traglufthalle (Geometrica)
Graz, Steiermärkische Sparkasse, steirischer herbst (Steirische Grafik)
Graz, Galerie Klement (Artifest der Künstlergruppe 77)
1978: Eisenstadt, Schloss Esterhazy (Zeitgenössische Kunst aus der Steiermark – Die jüngere Generation)
Retzhof, (Gruppe 77 – Fabian, Lojen, Hirschbaeck, Roupec)
Graz, Stadtmuseum (Gruppe 77)
Deutschlandsberg, Konstruktive Aspekte der zeitgenössischen Kunst: Florey, Lojen, Tomquist; steirischer herbst
Bamberg, Residenz (Gruppe 77)
1979: Graz, Galerie Alberstrasse (Die Landschaft –Steirische Künstler)
Graz, Neue Galerie (Hubert Hoffmann und seine Lehre)
Steyr, Galerie Schnittpunkt (Gruppe 77)
Wien, Modern Art Galerie (Gruppe 77)
Graz/Rein, steirischer herbst (Aktion Stille der Gruppe 77)
Graz, Künstlerhaus (10 Jahre künstlerische Ausgestaltung der Landesbauten in Steiermark)
Stuttgart, Liederhalle (10 Jahre künstlerische Ausgestaltung der Landesbauten in Steiermark im Rahmen von Kunst und Öffentlichkeit)
Retzhof (Gruppe 77 – Architekten und Plastiker)
Ravenna, Pinacoteca Communale (Colore, Sensibilitá, Sensibilizzazione)
1979/80: Perchtoldsdorf, Scheibbs, Waidhofen/Ybbs, Tulln, Horn, Salzburg, Weitra, Aspang (Was kann Kunst – kann Kunst was?)
1980: Nürnberg, Galerie in der Sterngasse 3, (Gruppe 77)
Bamberg, Neue Residenz (10 Jahre Künstlerfreundschaft Graz - Bamberg) Darmstadt, Staatstheater (Grazer Malerei nach '45)
Graz, Künstlerhaus (Nicht realisierte Projekte, Beteiligung mit dem Projekt Blindengarten)
1981: Wien, Secession (Nicht realisierte Projekte –Realisationen)
Triest, Castello di San Giusto (Spazio, Spazio Urbann)
Graz, Künstlerhaus/Neue Galerie (70-80/ 11 Jahre Kunst in der Steiermark)
1982: Salzburg, St. Virgil (Gruppe 77)
Gruppe 77: Eine Linie als Gemeinsames (Projekt Parkplatz Scharasbach)
1983: Graz, Künstlerhaus/Neue Galerie (Bildende Kunst in der Steiermark 1945-1960)
Graz, Kulturzentrum bei den Minoriten (Meditation '83)
Wien, Rathaus (Ars Sacra Austriae)
Graz, Galerie Droschl (Arbeiten auf Papier)
1984: Wien, Galerie Synthese
Wien, Secession (Ungeduldiges Papier)
1985: Los Angeles, Municipal Art Gallery (Visitors 2)
Genf, Centre d'Art Visuel (gemeinsam mit Hans Bischoffshausen, Doris Jauk-Hinz, Hans Kuhness und Stefan Maitz)
Linz, Galerie Maerz (Der Baum. Der Wald. Eine Erinnerung)
Graz, Kulturreferat der Stadt, Kunst auf Zeit (Kunst auf Plakatflächen)
Graz, Kulturzentrum bei den Minoriten (Hommage à Fabian)
1986: Belgrad (Wiederbeginn und Entfaltung – Die moderne Malerei in der Steiermark 1945-1970)
Graz, Neue Galerie, ADRIAN X, ADUATZ; AVRAMIDIS ... Die unbekannte Sammlung –Aspekt Steiermark (SIg. des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Sport)
1987: Graz, Künstlerhaus
1988: Graz, Kulturzentrum bei den Minoriten (Ergebnisse der Klausur 1988)
1989: Graz, Stadtmuseum
Graz, Künstlerhaus
1990: Graz, Künstlerhaus (Künstlerhaus Graz)
Graz, Stadtmuseum (Zwischenstand, Ausstellung mit Schülern der Meisterschule für Malerei an der Grazer Ortweinschule)
1991: Szombathelyi Keptar (Gruppe 77)
Pecz, Grosse Galerie der Stadt Pecz (Gruppe 77)
1992: Prag, Galerie ULUV (Gruppe 77)
1993: Graz, Universität (Movimento, Gruppe 77)
Düsseldorf, Ausstellungsforum (Gruppe 77)
Udine, Galleria del centro, IV Biennale Intergraf Alpe-Adria
1994: Bet-Meirov, Kunstmuseum (Botschaft an Freunde)
1995: Graz, Kulturzentrum bei den Minoriten (Die Meditationen von 1982 bis 1994)
1996: Graz, Künstlerhaus (Gruppe 77: 8x8)
1997: Pischelsdorf, Kulturstock 3 (K.U.L.M. Projekt Erde ...100 Ansichten)
1998: Graz, Galerie Leonhard (Aufbruch in die Moderne in der Steiermark – Wege zur abstrakten Kunst 1945-1960)
2000: Graz, Studentenhaus Leechgasse (Die blaue Periode)
Pischelsdorf, Kulturstock 3 ([1933- Buchobjekte +)
2001: Verona, Palazzo della Ragione (Interregional. Kunst aus Weststeirischen Sammlungen)
2003: Frohnleiten, Burg Rabenstein (Meisterwerke der Steirischen Moderne)
2004: Graz, Galerie Leonhard (50er und 60er Jahre in der Steiermark)
2005: Zagreb, Galerija Klovicevi dvori (Gruppe 77)
2006: Graz, Litfasssäule Erzherzog-Johann-Allee, Kunst auf Zeit (Schlusspunkt. Kunst auf Zeit)
Graz - Kulturzentrum bei den Minoriten (Hommage à Gerhard Lojen)

2007: Graz, Galerie Schafschetzy (Heimspiel 3)
2014: Fehring, 10 Jahre Gerber-Haus

Neuhaus/Klausenbach, Schoss Tabor (Dreieck.Kreis.Quadrat - Die Kunst der geometrischen Abstraktion in Österreich.)

Graz, Kulturzentrum bei den Minoriten (Dort, wo unsere Sprache endet, komme ich jeden Tag vorbei)
Klagenfurt, Kunsthaus Kollitsch (Schau…1)